unaufhörlich

I Adj. incessant, continuous; (endlos) endless
II Adv. incessantly, continuously; regnen etc.: auch without stopping; es regnete unaufhörlich auch it just kept on raining
* * *
never-ending (Adj.); continuous (Adj.); unceasing (Adj.); unremitting (Adj.); ceaseless (Adj.); constantly (Adv.); continuously (Adv.); incessant (Adj.)
* * *
un|auf|hör|lich [Un|auf'høːɐlɪç, 'ʊn-]
1. adj
continual, constant, incessant
2. adv
continually, constantly, incessantly
* * *
1) (continuous; never ceasing: ceaseless noise.) ceaseless
2) ceaselessly
3) (never ceasing: I am tired of your eternal complaints.) eternal
4) incessantly
5) (going on without stopping: incessant noise.) incessant
6) unceasingly
7) (never stopping: his unceasing efforts to help the sick and wounded.) unceasing
8) (never finishing: their unending struggle for survival.) unending
* * *
un·auf·hör·lich
[ʊnʔaufhø:ɐ̯lɪç]
I. adj constant, incessant
II. adv
1. (fortwährend) constantly
2. (ununterbrochen) incessantly
* * *
1.
Adjektiv; nicht präd. constant; incessant; continuous <rain>
2.
adverbial constantly; <rain, snow> continuously
* * *
unaufhörlich
A. adj incessant, continuous; (endlos) endless
B. adv incessantly, continuously; regnen etc: auch without stopping;
es regnete unaufhörlich auch it just kept on raining
* * *
1.
Adjektiv; nicht präd. constant; incessant; continuous <rain>
2.
adverbial constantly; <rain, snow> continuously
* * *
adj.
ceaseless adj.
everlasting adj.
unceasing adj.
unremitting adj. adv.
ceaselessly adv.
continuously adv.
incessantly adv.
unceasingly adv.
unremittingly adv.

Deutsch-Englisch Wörterbuch. 2013.

Look at other dictionaries:

  • Unaufhörlich — Unaufhörlich, adj. et adv. ohne Aufhören, ohne aufzuhören. Ein unaufhörliches Geschrey Geschwätz. Es regnet unaufhörlich. Ich quäle mich unaufhörlich mit diesen nagenden Vorwürfen. Die Quelle fließet unaufhörlich fort. Daher die Unaufhörlichkeit …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • unaufhörlich — Adj. (Aufbaustufe) sich stets wiederholend, andauernd Synonyme: beständig, fortwährend, immerfort, immerwährend, pausenlos, permanent, ständig, unausgesetzt, unablässig, unentwegt, ununterbrochen, immerzu (ugs.) Beispiele: Das Pendel ist in… …   Extremes Deutsch

  • unaufhörlich — ↑kontinuierlich …   Das große Fremdwörterbuch

  • unaufhörlich — unermesslich; ad infinitum; unendlich; unzählig; bis zum Geht nicht mehr (umgangssprachlich); unmessbar; unbeschränkt; endlos; für immer; perpetuierlich; …   Universal-Lexikon

  • unaufhörlich — andauernd, anhaltend, beständig, dauerhaft, endlos, [fort]dauernd, fortgesetzt, fortwährend, immerzu, konstant, laufend, ohne Ende/Pause/Unterbrechung, pausenlos, permanent, ständig, stetig, stets, unablässig, unaufhaltsam, unausgesetzt,… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • unaufhörlich — un·auf·hö̲r·lich, ụn·auf·hör·lich Adj; nur attr od adv; andauernd, ohne Unterbrechung ≈ ununterbrochen: Das Telefon klingelt unaufhörlich …   Langenscheidt Großwörterbuch Deutsch als Fremdsprache

  • unaufhörlich — un|auf|hör|lich [auch ʊ... ] …   Die deutsche Rechtschreibung

  • waffeln — unaufhörlich reden ♦ (anwaffeln, hinwaffeln, vollwaffeln, niederwaffeln, zuwaffeln): Hör auf, mich vollzuwaffeln! Die Andrea kann einen echt niederwaffeln! …   Jugendsprache Lexikon

  • Societaetstheater — Schlussstein am Eingang des Societaetstheaters von Jürgen Mehlhorn, 1979 Das Societaetstheater ist das älteste Bürgertheater Dresdens. Societaet und Theater wurden 1776 gegründet und standen als Laientheater dem Hoftheater gegenüber. Mit der… …   Deutsch Wikipedia

  • unausgesetzt — in einer Tour (umgangssprachlich); ununterbrochen; pausenlos; beharrlich; unentwegt; dauernd; ständig * * * un|aus|ge|setzt [ ʊn|au̮sgəzɛts̮t] <Adj.> (veraltend): unaufhörlich: unausgesetzte Anfeindungen; es hat gestern unausgesetzt… …   Universal-Lexikon

  • schnattern — quasseln; plaudern; schwatzen * * * schnat|tern [ ʃnatɐn] <itr.; hat: 1. (besonders von Enten und Gänsen) schnell aufeinanderfolgende, helle, harte, fast klappernde Laute von sich geben: die Gänse schnattern. 2. (ugs.) eifrig, hastig [und… …   Universal-Lexikon

Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.